Bonus, Challenge

Mai-Challenge Tag 29: Welche Serie hat dich zum totlachen gebracht?

New Girl USA 2011-2018

Ich sag nur: Schmidt und Winston! Die sind der Hammer!

Tatsächlich finde ich das „New Girl“ Jess nicht witzig, da sie wieder den infantilen Fäkalhumor repräsentiert. Aber die Jungs aus der WG sind der Wahnsinn. Da ist jede Rolle für sich zum totlachen, aber wenn die mal zusammen kommen, dann tut mir der Bauch weh vor lachen. Ein Witzefeuerwerk der Extraklasse!

Ich kann mich noch genau erinnern, dass ich über den simplen Schwamm-Witz einfach nicht hinweg gekommen bin. Darüber habe ich Monate lang gelacht und grinse jetzt schon wieder.

Tolle Schauspieler, tolle Dialoge, tolle Interaktion!

13 Gedanken zu „Mai-Challenge Tag 29: Welche Serie hat dich zum totlachen gebracht?“

  1. Huhu,

    mir fiel da irgendwie als erstes iZombie ein. Ich liebe diese Serie. Keine Typische Lachserie und eigentlich doch. Liv spielt ihre verschiedenen Rollen so gut, dass ich mich immer wieder wegschmeißen könnte.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

      1. Sie ist auf jeden Fall sehenswert. Irgendwie beides. Jeder Woche ist es ein anderer Fall, aber die Story an sich mit den Zombies und was die Charaktere betrifft wird schon fortlaufend erzählt. Das geht ineinander über und immer weiter.

        Gefällt 1 Person

  2. Ich bin eh ein Sitcomfan – also da kommen schon mehrere in Frage. Two an a Half Man mit Charlie und dem kleinen Jake. Da haben sie den kleinen noch nicht ganz so verblödet dargestellt und Alan denkt nicht nur mit seinem Schwanz.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s