Bonus, KDrama Twitter Chat

KDrama Twitter Chat [Dezember 2019]

©️Drama Current

Auch im letzten Monat des Jahres fragen die Mädels von Drama Current wieder nach unserem aktuellen Stand.

Q1: Welche Serien schaut ihr aktuell und wie gefallen sie euch?

Fight For My Way ist eines der Dramen, die ich schon ewig aufgeschoben habe. Durch Netflix penetrante Empfehlung bin ich endlich eingebrochen und auch sehr glücklich damit. Die Serien bietet liebevolle Charaktere und weiss wunderbar zu unterhalten.

People With Flaws überzeugt mich noch immer nicht völlig. Deswegen bin ich gespannt auf die nächsten Folgen. Wenn sich der störende Fäkalhumor legen sollte, hat die Serie eine gute Chance mir zu gefallen. Durch den überraschenden Tod von Cha In Ha hat das Sichten jedoch einen bitteren Beigeschmack.

Psychopath Diary ist ebenso wenig überzeugend. Allerdings gefällt mir das Spiel von Park Sung Hoon so dermaßen gut, dass ich auf jeden Fall dran bleiben werde.

Q2: Welches Drama aus diesem Jahr hat dich am meisten zum Lachen und welches am stärksten zum Weinen gebracht?

Das ist eine sehr schwere Frage. Dafür musste ich erst einmal meine Liste überfliegen, die nicht gerade kurz ist. Am Ende bin ich bei keiner Serie davon überzeugt, dass sie diese Position mit Sicherheit inne hat.

Welcome 2 Life ist auf jeden Fall die Serie aus diesem Jahr, die mich sowohl erheblich zum lachen als auch zum weinen gebracht hat. Somit nominiere ich sie für die Kategorie.

Wenn ich mich entscheiden muss, hatte die meisten Lacher The Secret Life of My Secretary, durch die unschuldige Art und vor allem die unglaubliche Veronica Park.

Die meisten Tränen habe ich in den ersten Episoden von Vagabond vergossen, da mir der Verlust von Cha Dal Geon und den anderen Passagieren sehr nahe ging.

Q3: In welches KDrama-Paar hast du dich dieses Jahr am stärksten verliebt?

Extraordinary You hatte das mit Abstand süßeste Pärchen dieses Jahr mit Dan Oh und Haru. Diese beiden zusammen muss man erlebt haben. Die ganze Inszenierung und Geschichte war so wunderschön, dass ich es immer kaum erwarten konnte weiter zu schauen.

Q4: Welche KDramas aus diesem Jahr hast du zu deiner absoluten Favoritenliste zugefügt?

One Spring Night hat einen festen Platz in meinem Herzen, da ich die Charaktere und ihre Erlebnisse so intensiv miterlebt habe, dass ich nur die volle Punktzahl vergeben konnte.

Class of Lies war auch äußerst genial dank der Charaktere und der unglaublich spannenden Handlung. Spätestens durch diese Serie habe ich Yoon Gyun Sang lieben gelernt.

Welcome 2 Life hat in mir eine ganze Flut von verschiedenen Gedanken und Emotionen hervorgerufen und verdient allein deswegen schon einen Platz in meiner 9+Liste.

Vagabond war eine Serie, die ich vom ersten bis zum letzten Moment absolut genossen und lieben gelernt habe. Die Chemie der Hauptdarsteller war so unglaublich gut, dass ich wirklich für eine zweite Staffel bete.

Strangers From Hell hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen und nicht nur deswegen habe ich die Serie bereits mehrmals gesehen. Absolut sehenswerte Horrorserie!

The Secret Life of My Secretary ist die mit Abstand süßeste und abgedrehteste Serie, die ich ich dieses Jahr gesehen habe. Die Chemie der Darsteller war genial und ich fand, dass Kim Young Kwang in dieser Rolle unwiderstehlich aussah.

Q5: Welches KDrama-Geschenk wünschst du dir dieses Jahr vom Weihnachtsmann?

Reell betrachtet natürlich die längst überfällige Ausstrahlung von Secret mit meinem Oppa Park Hae Jin.

Wenn ich träumen darf, dann wünsche ich mir eine Romanze mit Park Hae Jin und Park Min Young in der Hauptrolle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s