China

Handsome Siblings 绝代双骄

Handsome Siblings ist eine chinesische Fantasy-Serie aus dem Jahr 2020 mit insgesamt 44 Folgen a 45 Minuten. Sie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Gu Long.

Thema: Zwei Brüder werden zu Erzfeinden erzogen

@ iQiyi

Worum geht es in Handsome Siblings?

Nachdem die Eltern von zwei Brüdern direkt nach deren Geburt ermordet werden, wachsen diese, ohne voneinander zu wissen, getrennt auf. Während der pfiffige Xiao Yu‘er von den 10 Bösewichten aufgezogen wird, erlebt der naive Hua Wu Que absoluten Luxus im Yi Hua Palast. Ohne den Grund zu kennen, wissen sie nur eines: Sie müssen den anderen töten.

Kurzrezension

Kurzweilige und sehr unterhaltsame Serie! Die Übersetzung des chinesischen Titels ist wieder einmal gründlich daneben gegangen, weswegen man deutlich mehr Kitsch erwartet als man bekommt. Tatsächlich bietet die Serie viel Herz, Humor, Detektivspiel und tolle Martial Arts-Choreographien. Absolute Sichtungsempfehlung!

Teaser

Fazit

Die Ausstattung ist liebevoll gestaltet. Kostüme, Schmuck und Frisuren sind wunderschön. Das gleiche gilt für die Kulissen und die Musik. Obwohl Hu Yi Tian ein fantastisches Spiel abliefert, stiehlt ihm doch Chen Zhe Yuan durch seine natürliche Art die Show. Der Spaß lädt zum erneuten Sichten ein und deswegen gibt es 9,5/10 Punkte.

Handsome Siblings eignet sich wunderbar für Freunde von Wuxia wie auch Noble Aspirations oder Ever Night.

Interessierte können die Serie unter anderem auf Netflix streamen.

Darsteller: Chen Zhen Yuan (Renascence, Chinese Paladin 4) als Xiao Yu‘er, Hu Yi Tian (A Love So Beautiful, Unrequited Love) als Hua Wu Que, Vicky Liang (The Promise of Chang‘an, Autumn Cicada) als Tie Xin Lan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s