China

Ever Night 2: War of Brilliant Splendours 将夜之光明之战

Ever Night 2 ist eine chinesische Fantasy-Serie aus dem Jahr 2020 mit insgesamt 43 Folgen a 45 Minuten. Sie ist die Fortsetzung von Ever Night (2018).

Thema: Der Krieg zwischen den Staaten aus Angst vor der ewigen Nacht

©️MyDramaList

Worum geht es in Ever Night 2?

Die zweite Staffel knüpft direkt an die Geschehnisse der ersten Staffel ein. Ning Que und Sang Sang sind auf der Flucht vor der ganzen Welt, während sich die einzelnen Staaten auf einen alle umfassenden Krieg vorbereitet, um die die ewige Nacht zu verhindern.

Offizieller Trailer

Kurzrezension

Teilweise neue Besetzung und die Fortsetzung des Abenteuers hauchen der Geschichte neues Leben ein. Die Handlung entwickelt sich sehr langsam, bietet aber stellenweise auch mehr Humor. Obwohl Dylan Wang die Rolle des Ning Que komplett anders spielt als Arthur Chen, stört es wenig. Das größte Manko an der Serie ist die unnötig in die Länge gezogene Entwicklung. Das ermüdet streckenweise und kann auch nicht durch die schönen Bilder ausgeglichen werden.

Fazit

Obwohl die Serie sich mit einem interessanten Konflikt befasst, schwächelt sie immer wieder und sorgt dafür, dass man sich regelrecht auf das Ende freut. Dank der gelungenen bildgewaltigen Umsetzung gebe ich 7/10.

Ever Night eignet sich wunderbar für Freunde historischer Fantasy-Serien wie auch bei Ever Night oder Noble Aspirations.

Interessierte können die Serie auf Viki Sichten.

Darsteller: Dylan Wang (Meteor Garden, You Are My Youth) als Ning Que, Ireine Song (Professional Single, Flavour It’s Yours) als Sang Sang, Kris Sun (The Sweet Girl, The Snow Queen) als Long Qing

Drehbuch: Xu Run

Regie: Yang Yang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s