Carlis Kolumne

Podcast-Kooperation mit “Die knappe Stunde Gemütlichkeit” ✅

Ihr Lieben,

Max und ich haben die Möglichkeit bekommen uns und unser Podcast-Projekt kurz vorstellen zu dürfen. Tim und Tino betreiben den Podcast „Die knappe Stunde Gemütlichkeit“ und widmen sich darin verschiedenen Filmen und Serien leidenschaftlich.

Falls ihr uns also einmal in einem anderen Rahmen erleben und vor allem einen neuen hörenswerten Podcast kennenlernen wollt, dann seid ihr hier goldrichtig. ☀️

Staffel 2 – Episode 9

Link zur Folge ▶️

Geil, eine Folge nur für Straffilme. Nach dem glorreichen Unentschieden im Venedig-Tippspiel, gibt es nun also einen besonderen Film für jeden von uns:
Dünyayi Kurtaran Adam (1982): https://www.imdb.com/title/tt0182060/
Inland Empire (2006): https://www.imdb.com/title/tt0460829/

Außerdem besprechen wir die Filme, die wir in letzter Zeit gesehen haben und wir haben zwei besondere Gäste: Carli und Max vom Serienoase-Podcast (https://carlisserienoase.net/). Nachdem wir bereits dort zu Gast sein durften, begrüßen wir die beiden nun bei uns.

Folgt uns auf….
Blog: https://dieknappestundegemuetlichkeit.jimdofree.com/
Instagram: https://www.instagram.com/knappe_stunde_gemuetlichkeit/
Twitter: https://twitter.com/stnd_gmtlchkt
Letterboxd Tino: https://letterboxd.com/shc_Hue1se/
Letterboxd Tim: https://letterboxd.com/oettchen/
Spotify-Playlist: spotify:user:tinokaerst:playlist:0fgVZVBRN2vLWNWoQyP8eJ
Email: DieKnappeStundeGemuetlichkeit@gmail.com

Viel Spaß beim Hören!

Eure Carli

Serienoase-Podcast

SO 006. #Seoultember und andere Köstlichkeiten

| ©️ Letterboxd |

Von Podcast-Kooperationen, Untertitel übersetzen und September-Sichtungen

Audio: #Seoultember und andere Köstlichkeiten

In unserer sechsten Folge widmen wir uns verschiedenen Themen. Carli erzählt als Erstes von ihrer Kooperation mit dem „Märchenonkel“-Podcast. Sie war als Gast geladen zu dem Thema „Was unterscheidet Östliche von westlichen Serien?“

Zudem gibt sie Einblicke in ihre Arbeit als Untertitel-Übersetzerin bei Viki für asiatische Serien. Dabei finden auch ihre Lieblingsprojekte Flipped und Das verlorene Grab 2 Erwähnung.

Weiterhin stellen sich Tim und Tino vom „Die knappe Stunde Gemütlichkeit“-Podcast kurz vor und geben Einblicke zu ihren Erfahrungen mit koreanischen Serien und was man bei ihrem Projekt erwarten kann. Für alle Serienfans haben sie auch vier Empfehlungen mitgebracht.

Max erzählt von seinen Erfahrungen bei der Leipziger Filmkunstmesse und von der Sichtung des Cannes-Gewinners „Parasite“.

Im September hat der Filmbequatscher-Podcast zur Aktion „#Seoultember“ aufgerufen. Diese beinhaltete die Sichtung von 3 bis 7 koreanischen Filmen. Carli hat es geschafft sieben Produktionen von ihrer vorbereiteten Liste zu schauen und erzählt wie ihr die Filme gefallen haben. Dabei spricht sie über Gangnam Blues, The Soul Mate, Cheese in the Trap, Pandora und den beiden ersten Filmen aus der Along With The Gods-Pentalogie.

Abschließend erzählt Carli von ihren im September gesichteten Serien, die sich dieses Mal weniger auf den südkoreanischen Raum beschränken, sondern Länder wie Italien, Frankreich, Dänemark, Brasilien, Thailand und Israel beinhalten. Mit dabei sind Strangers From Hell, NightTime, The U-Prince Series 1-4, Mint To Be, Vagabond, Baby, Der Geist von Sultanpore/Typewriter, Sintonia, Der Liebesplan/Plan Coeur, The Day Will Come und When Heroes Fly.

Vorschau: KDrama-Podcast: 007. Strangers From Hell erscheint am 31.10.2019.