Taiwan

Triad Princess 極道千金

Triad Princess ist eine Taiwanesische Comedyserie aus dem Jahr 2019 mit 6 Folgen a 45 Minuten.

Thema: Mafia-Tochter wird Bodyguard eines Filmstars

©️MyDramaList

Worum geht es in Triad Princess?

Angie Ni ist die Tochter eines gefürchteten Triadenbosses. Aufgrund ihrer kämpferischen Fähigkeiten genießt sie großen Respekt und wird eines Tages als Bodyguard für einen Filmstar angefragt. Obwohl ihr Vater dagegen ist, wittert sie dadurch die Chance ihren Lieblingsschauspieler kennenzulernen. Kurzentschlossen flüchtet sie von zuhause und nimmt den Job an. Das führt zu ungeahnten Verwicklungen.

Offizieller Trailer

Kurzrezension

Die Serie ist äußerst unterhaltsam und kurzweilig. Das liegt vor allem an den liebenswerten Charakteren und dem gekonnten Humor. Obwohl die Handlung wenige Überraschungen bietet, ist die Umsetzung definitiv gelungen. Insbesondere das Zusammenspiel von Jasper Liu und Eugenie Liu versprüht ordentlich Harmonie und Chemie.

Fazit

Obwohl ich noch immer kein Freund von Netflix’ Staffelpolitik bin, freue ich mich bereits jetzt auf die Fortsetzung. Sie fängt perfekt den Charme Taiwanesischer Serien ein und zeigt mit der homosexuellen Beziehung schnell einen Unterschied zu chinesischen Produktionen auf. Deswegen 7,5/10 Punkte.

Triad Princess eignet sich wunderbar für Freunde gelungener Komödien für Zwischendurch wie auch Strong Woman Do Bong Soon oder What’s Wrong With Secretary Kim?

Interessierte können die Serie auf Netflix Sichten.

Darsteller: Eugenie Liu (Behind Your Smile, A Good Day) als Ni An Qi/Angie Ni, Jasper Liu (Before We Get Married, Twelve Legends) als Xu Yi Hang, Tsao Yu Ning (Judo High, Befriend) als Jin Yan Bin/ Eddie Kim

Drehbuch: Emma Chen, Cheng Han Wen, Huang Shi Ting, Neal Wu

Regie: Neal Wu