Serienoase-Podcast

SO 017. Tempted

Spoiler Alarm | Südkorea 2018 | Serie

Von heimlichen Wetten, schwierigen Familienbeziehungen und Mai-Sichtungen

Wie schaut es aus, wenn man den berühmten Roman Gefährliche Liebschaften als Grundlage für eine südkoreanische Serie nimmt? Genau das finden wir mit Tempted heraus. Wer eine Neuauflage des amerikanischen Spielfilms Eiskalte Engel erwartet, wird beim Sichten enttäuscht. Trotz des provozierenden Inhalts bleibt das Drama konservativen Werten treu und geht seinen eigenen Weg. Doch worum geht es genau?

Woo Do Hwan spielt den egoistischen, reichen Schönling Kwon Shi Hyun. Gemeinsam mit seinen besten Freunden Choi Soo Ji und Lee Se Joo geniesst er das Leben ohne Rücksicht auf andere. Als eines Tages Soo Ji von ihrem Freund abserviert wird, transferiert sie ihre ganze Wut auf die lebenslustige Eun Tae Hee und schließt mit Shi Hyun eine Wette ab. Wenn es ihm gelingt ihr das Herz zu brechen, ist sie bereit ihn zu heiraten.

Am Ende der Folge geben wir wie gewohnt einige Serienempfehlungen auf dem Weg. Dieses Mal sind mit dabei: My Holo Love, Amensalism, The King: The Eternal Monarch und Midnight Runners.

Serienoase-Podcast

SO 014. Kingdom Season 2

Spoiler Alarm | Südkorea 2020 | Serie

Von Zombieangriffen, ermordeten Schwangeren und neuen Sichtungsempfehlungen

Nachdem Max und Carli bereits die erste Staffel von Kingdom und ausführlich besprochen haben, widmen sie sich in dieser Episode den sechs neuen Folgen der zweiten Staffel.

Die Handlung knüpft direkt an die Geschehnisse der ersten Staffel an und zeigt erneut die Widrigkeiten mit denen sich der Kronprinz auseinandersetzen muss. Neben neuen Intrigen am Hof wachsen die Zahlen der Infizierten immer mehr an. Doch nachdem man in der ersten Staffel noch komplett überrascht von dieser Entwicklung war, finden sich nun immer mehr Antworten auf offene Fragen.

Neue Sichtungsempfehlungen umfassen Midnight Runners, Memories of Murder, Psychopath Diary, When The Weather Is Fine, Time To Hunt, Rurouni Kenshin: The Beginning, Rurouni Kenshin: The Final, Love Will Last Forever, A Piece Of Your Mind und Train to Busan. Ankündigung zu The King: The Eternal Monarch.

Serienoase-Podcast

SO 013. Crash Landing On You

Spoiler Alarm | Südkorea 2019 | Serie

Von Nordkoreanern, Südkoreanern und März-Sichtungen

Heute sprechen Kate und Carli über die neue Netflix-Veröffentlichung “Crash Landing On You”. In Südkorea konnte die Serie hohe Einschaltquoten verzeichnen. Das liegt auch daran, dass sie zu den ersten Projekten gehört, die die Unterschiede von Nord- und Südkorea humoristisch und detailliert aufzeichnet.

Das KDrama handelt von der jungen Millionärin Yoon Se Ri, die beim Paragliden in einen unerwarteten Sturm gerät und in die entmilitarisierte Zone geweht wird. Vor Ort trifft sie auf die nordkoreanische Grenzpatrouille und fürchtet um ihr Leben. Auf der Flucht schafft sie es die Grenze zu überqueren und findet sich danach voller Entsetzen in Nordkorea wieder. Um diesen Fauxpas zu vertuschen versucht sie alles mit Hilfe der Soldaten, um nach Südkorea zurück zu kehren.

Im Podcast sprechen wir über die Entwicklungen in der Serie, die Unterschiede zur Realität und über die Anspielung zum Film Secretly Greatly (2013). Zudem erwähnt Carli den YouTube-Channel The Swoon, der immer unterhaltsame Interviews mit den Stars aus Netflix-Serien bietet.

In unseren Sichtungsempfehlungen erwähnen wir Secretly Greatly, Kingdom 2, Are You Human Too?, Stranger, Hwarang und Save Me.


Die nächste Folge Kingdom 2 erscheint am 15.4.2020. 

Serienoase-Podcast

SO 012. Boys Over Flowers vs. Meteor Garden

Spoiler Alarm | Südkorea 2009 | China 2018 | Serie

Von reichen Schnöseln, fiesen Intrigen und Februar-Sichtungen

In unserer aktuellen Ausgabe sprechen Kate und Carli über das gewaltige Boys over Flowers/Meteor Garden-Universum. Mit insgesamt sechs Verfilmungen aus fünf verschiedenen Ländern gehört es zu den kultträchtigsten Manga-Verfilmungen Ostasiens. Wir widmen uns den beiden bekanntesten für den europäischen Markt und vergleichen sie. Deswegen nennen wir die Folge: Boys over Flowers (2009, auf Viki) vs. Meteor Garden (2018, auf Netflix).

Nachdem die so genannte koreanische Welle 2001 mit dem KDrama Winter Sonata eröffnet wurde und die Popularität koreanischer Fernsehserien im asiatischen Raum eine feste Größe erreicht hat, verhalf Boys over Flowers dem Sprung auf den amerikanischen Markt und wurde zum absoluten Kult. Wer sich mit KDramas beschäftigt, muss diese Serie gesichtet haben. Sie ist die Erfinderin des Second Lead Syndrome und hat unzählige Westler in das Universum gezogen. Meteor Garden wurde 2018 in China mit Hilfe von Netflix produziert und ist ebenfalls äußerst erfolgreich darin gewesen eine neue Generation in das asiatische Serienuniversum zu ziehen, inklusive uns.

Anmerkung: Carli ist ein Versprecher unterlaufen. In Hwarang sind Park Seo Joon und Park Hyun Sik die Hauptdarsteller. Choi Woo Sik kennen wir aus Parasite oder Train to Busan um nur einige wenige Beispiele zu nennen.

Im Podcast erzählt Carli von dem Korean Drama Podcast von Will Choi und verweist auf ihren eigenen niedergeschriebenen Vergleich unmittelbar nach dem Sichten. Hier sind die Links:

Korean Drama Podcast: Boys Over Flowers

Carlis Serienoase: Boys Over Flowers vs. Meteor Garden

Am Ende der Folge geben euch die Mädels einige Sichtungsempfehlungen. Zu diesen gehören Ever Night, Handsome Siblings, Crash Landing On You, Extraordinary You, My Holo Love, Find Yourself, Someday or One Day, Forest, The Game: Towards Zero und Tempted.

Der nächste Podcast erscheint am 31.03.2020.

Serienoase-Podcast

SO 011. The Divine Fury

Spoiler Alarm | Südkorea 2019 | Film

Von MMA-Kämpfen, Exorzismen und Park Seo Joon

In der Januar-Episode „Vagabond“ haben wir euch eine Überraschung versprochen und hier ist sie. Aufgrund eines unterhaltsamen Kinobesuches präsentieren wir euch als Bonusfolge eine Filmbesprechung zu „The Divine Fury“.

„The Divine Fury“ ist eine südkoreanischer Actionfilm mit Thriller- und Horrorelementen. Im Fokus der Handlung steht der erfolgreiche MMA-Champion Yong Hoo, der durch den Tod seiner Eltern den Glauben an Gott verloren hat. Als eines Tages Stigmata bei ihm auftreten, sucht er die Hilfe bei einem Priester und findet sich schnell als ultimative Waffe gegen Dämonen wieder.

Dank Park Seo Joon war der Film 2019 immer wieder in aller Munde in der KDrama-Gemeinde. Ein Grund dafür war auf jeden Fall der freundschaftliche Gastauftritt von Choi Woo Shik als Dankeschön für Parks Cameo in „Parasite“. Max und Carli sprechen über ihre Gedanken beim Sichten.

Die nächste Folge erscheint am 29.2.2020.